Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wiener Charme und Berliner Schnauze

4. Mai 2018 - Uhrzeit: 20:00

15 €

Wien und Berlin – zwei ganz besondere Metropolen in Europa, voller Gemeinsamkeiten und vielfältiger Unterschiede. Was wird deshalb passieren, wenn sich eine waschechte schwärmende Wienerin – „Wien, Wien, nur du allein“ – mit einem überzeugten Berliner – „Sehn Se, dat ist Berlin“ – auf der Bühne trifft, wenn der Kaiserschmarrn mit dem strammen Max einen Walzer tanzt und die Wienerin mit ihrem heurigen Wein dem Berliner und seinem Bier zuprostet?

Unaufhaltsam – ein mitreißender, beschwingter Wettstreit, der kein Auge trocken lässt und das Publikum immer wieder zum Singen mitreißt … Welche Stadt ist älter? … größer? … toller? … und hat die schöneren Lieder?

Sie entscheiden, wer bei diesem Feuerwerk an Gags und Argumenten gewinnt!

Martha Pfaffeneder und Jens Karsten Stoll sind in Elsfleth keine Unbekannten mehr. Bereits zum dritten Mal kommt die sympathische Wienerin und wie sie selbst sagt, „immer wieder sehr gerne“ in unsere kleine Seefahrerstadt. Ebenso geht es Jens Karsten Stoll. Sie ist ausgebildete Mezzosopranistin, er musikalischer Leiter zahlreicher Produktionen u.a. am Deutschen Theater und am Hebbel-Theater in Berlin, am Staatsschauspiel Stuttgart sowie am Hamburger Schauspielhaus.

Vorverkauf: Anker-Apotheke, Steinstr. 25, Elsfleth oder telefonisch 0151 17003165.

Details

Datum:
4. Mai 2018
Zeit:
20:00
Eintritt:
15 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Heye-Saal der Cornelius-Heye-Stiftung
Rathausplatz 3
Elsfleth, 26931 Deutschland

Veranstalter

Kulturverein Elsfleth
E-Mail:
info@kulturverein-elsfleth.de
Website:
www.kulturverein-elsfleth.de